Let's start up!

Mit dem borek.digital Accelerator bringst du deine Idee zur Marktreife!

Der Accelerator ist ein Angebot der Unternehmensgruppe Richard Borek 

in Kooperation mit dem gemeinsamen Lehrstuhl für Entrepreneurship der

Technischen Universität Braunschweig und der Ostfalia Hochschule.

„Wir wollen den jungen Unternehmern durch gezieltes Coaching zu

einer schnelleren Geschäftsentwicklung verhelfen. Eine Besonderheit

bei uns: Die Startups geben keine Gesellschaftsanteile ab“, sagt

Richard Borek jun., der gemeinsam mit Prof. Dr. Reza Asghari Motor des

borek.digital  Accelerators ist. 

Eine Neuerung diesmal: Als Teilnehmer des Accelerator-Programms von borek.digital kannst du dich für das Gründungsstipendium des Landes Niedersachsen bewerben. Das bedeutet: Du erhältst monatlich bis zu 2.000€ Unterstützung. Weitere Infos gibt es hier.

André Ottlik ist ein international aktiver Startup-Berater, Coach und

Trainer und unser Lead Coach im Accelerator. Er motiviert dich und

dein Team und unterstützt euch bei der Umsetzung eurer Ziele. Mit ihm

nutzt ihr euer volles Potential - und das mit jeder Menge Spaß!

Andrés Motto: "Don’t ask if, but how you realize your dreams!"

Gemeinsam mit André und euren Mentoren schafft ihr es in drei

Monaten von der Geschäftsidee zur Marktreife. 

Unser Accelerator-Programm 

 

Je Halbjahr werden bis zu sechs ausgewählte Startups gefördert. Das nächste Programm startet im Februar 2020. Der finale Pitch findet vor Investoren und Business Angels statt.

Das Programm ist in drei Phasen aufgeteilt:

  1. Bootcamp

  2. Accelerator - Phase I

  3. Pitch Night

  4. Accelerator - Phase II

1.    Bootcamp

In der ersten Woche wird im Co-Working-Space Theodor-Heuss-

Straße 7 ein Workshop zur Entwicklung eines ersten

Produkt-Prototyps angeboten. In den ersten Tagen werden sowohl

Business Model Canvas als auch Ziele jedes Startups noch einmal

gemeinsam kritisch hinterfragt, validiert und daraus Action Points inkl.

Fahrplan entwickelt. Diese Phase ist als Bootcamp konzipiert, welches

von einem erfahrenen Scrum Master geleitet wird. Hierdurch erhält

jedes Team ein individuelles Backlog und ist für die ersten Sprints

vorbereitet.

2.    Acceleration

Während des Programms ist die Arbeit der Teams im bereitgestellten Co-Working-Space an den vereinbarten Sprints vorgesehen. Dort kann an 7 Tagen in der Woche während 24 Stunden gearbeitet werden. Um zeitnah Überdurchschnittliches zu erreichen, enthält das Programm folgende Elemente:  

  • Interne Learning Meetings - wöchentlich

  • Scrum Meetings - zweiwöchentlich

  • Jour Fixes - mit Mentoren aus der Gründerszene 

  • Experten-Workshops  zu praktischen Fragestellungen (z.B. Business Model Canvas oder Finanzierungsthemen) 

  • Persönlichkeitsentwicklung und Teambuilding

Zusätzlich werdet ihr von uns durch ein Marketing-Budget in Höhe von bis zu 3.000 € unterstützt. So habt ihr die Möglichkeit, euer Startup bekannt zu machen.

3.    Exit-Presentation

Die Abschluss-Präsentationen der Teams vor dem Pitch Panel, dem Organisations-/Coachingteam und den anderen Teams bei Norddeutschlands größter Pitch Night statt. 

 

Hierzu werden Venture Capital Investoren und Business Angels

eingeladen werden. Das ist abhängig vom Entwicklungsstand und Bedarf

der Teams an Venture Capital.

Austausch

Lerne mit und von anderen Startups und arbeite konzentriert an deiner Idee und deinem Durchbruch!

Budget

 Du erhältst bis zu 3000 € Marketingbudget von uns.  Anteile an deinem Unternehmen musst du nicht abgeben.

Mentoring

Erhalte wertvolle Unterstützung durch erfahrene Coaches, intensives Mentoring und Workshops.

Platz

Nutze unseren Co-Working-Space in Braunschweig! Hier kannst du mit deinem Team 24/7 an deiner Idee arbeiten.

Let's start up!

Mit dem borek.digital Accelerator bringst du deine Idee zur Marktreife!

Der Accelerator ist ein Angebot der Unternehmensgruppe Richard Borek 

in Kooperation mit dem gemeinsamen Lehrstuhl für Entrepreneurship der

Technischen Universität Braunschweig und der Ostfalia Hochschule.

„Wir wollen den jungen Unternehmern durch gezieltes Coaching zu

einer schnelleren Geschäftsentwicklung verhelfen. Eine Besonderheit

bei uns: Die Startups geben keine Gesellschaftsanteile ab“, sagt

Richard Borek jun., der gemeinsam mit Prof. Dr. Reza Asghari Motor des

borek.digital  Accelerators ist. 

Eine Neuerung diesmal: Als Teilnehmer des Accelerator-Programms von borek.digital kannst du dich für das Gründungsstipendium des Landes Niedersachsen bewerben. Das bedeutet: Du erhältst monatlich bis zu 2.000€ Unterstützung. Weitere Infos gibt es hier.

André Ottlik ist ein international aktiver Startup-Berater, Coach und

Trainer und unser Lead Coach im Accelerator. Er motiviert dich und

dein Team und unterstützt euch bei der Umsetzung eurer Ziele. Mit ihm

nutzt ihr euer volles Potential - und das mit jeder Menge Spaß!

Andrés Motto: "Don’t ask if, but how you realize your dreams!"

Gemeinsam mit André und euren Mentoren schafft ihr es in drei

Monaten von der Geschäftsidee zur Marktreife. 

Unser Accelerator-Programm 

 

Je Halbjahr werden bis zu sechs ausgewählte Startups gefördert. Das nächste Programm startet im Februar 2020. Der finale Pitch findet vor Investoren und Business Angels statt.

Das Programm ist in drei Phasen aufgeteilt:

  1. Bootcamp

  2. Accelerator - Phase I

  3. Pitch Night

  4. Accelerator - Phase II

1.    Bootcamp

In der ersten Woche wird im Co-Working-Space Theodor-Heuss-

Straße 7 ein Workshop zur Entwicklung eines ersten

Produkt-Prototyps angeboten. In den ersten Tagen werden sowohl

Business Model Canvas als auch Ziele jedes Startups noch einmal

gemeinsam kritisch hinterfragt, validiert und daraus Action Points inkl.

Fahrplan entwickelt. Diese Phase ist als Bootcamp konzipiert, welches

von einem erfahrenen Scrum Master geleitet wird. Hierdurch erhält

jedes Team ein individuelles Backlog und ist für die ersten Sprints

vorbereitet.

2.    Accelerator - Phase I

Während der ersten zwei Monate des Programms arbeitest du mit deinem  Team im Co-Working-Space an den vereinbarten Sprints . Hier  könnt ihr an 7 Tagen in der Woche während 24 Stunden an eurerm Geschäftsmodell feilen. Um zeitnah Überdurchschnittliches zu erreichen, enthält das Programm folgende Elemente:  

  • Interne Learning Meetings - wöchentlich

  • Scrum Meetings - zweiwöchentlich

  • Experten-Workshops  zu praktischen Fragestellungen (z.B. Business Model Canvas oder Finanzierungsthemen) 

  • Persönlichkeitsentwicklung und Teambuilding

Zusätzlich werdet ihr von uns durch ein Marketing-Budget in Höhe von bis zu 3.000 € unterstützt. So habt ihr die Möglichkeit, euer Startup bekannt zu machen.

3.    Präsentation auf der Pitch Night

Auf Norddeutschlands größter Pitch Night präsentiert ihr euch und euer Startup vor der Jury und der Startup Szene. 

 

Hierzu werden Venture Capital Investoren und Business Angels

eingeladen. Bei der Siegerehrung könnt ihr tolle Preise gewinnen und euch im Anschluss auf der Aftershow Party mit der Startup-Szene vernetzen.

4.    Accelerator - Phase II

Die besten Teams erhalten vier weitere Monate eine Förderung. Ihnen werden erfahrene Mentoren an die Seite gestellt, welche sie kompetent beraten und unterstützen. 

 

Das Ziel: Eine Anschlussfinanzierung.  

borek.digital
Theodor-Heuss-Straße 7
38122 Braunschweig
Germany

 

Impressum

Datenschutz

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

©2019 BY borek.digital